No products in the cart.

ADAMS, BERNSTEIN, GLASS, MONK // This is America !

Vanessa Wagner, Wilhem Latchoumia,

Die Minimal Music entwickelte sich ab den 60er Jahren in den USA und war lange mit der Avantgarde per Du, bevor sie im Laufe der Jahre ein weitaus größeres Publikum gewann und sich als wesentliche Etappe der zeitgenössischen Musik etablierte.

20,00  18,00 

Voraussichtliche Lieferung bis 27/10/2021

- +

Beschreibung

Terry Riley, La Monte Young, Steve Reich und Philip Glass, alle Amerikaner, gelten als Vorreiter dieser Strömung.  Zwar haben die Minimalisten Anklang bei einem größeren Publikum als jenes der reinen klassischen Musik gefunden, doch ihre Arbeit wurde oft als zu einfach oder oberflächlich kritisiert. Dieses Missverständnis wollen Vanessa Wagner und Wilhem Latchoumia ausräumen.

Meredith Monk (b. 1942)

 

  • Ellis Island 3’02

 

Leonard Bernstein (1918-1990)
Symphonic Dances from West Side Story (transcription: John Musto)

 

  • Prologue 4’18
  • Somewhere 4’29
  • Mambo 2’19
  • Cha-Cha 1’02
  • Meeting Scene 0’41
  • Cool 0’38
  • Fugue 3’02
  • Rumble 2’01
  • Finale 2’27

 

Philip Glass (b. 1937)
Four Movements for Two Pianos

 

  • Movement 1 6’21
  • Movement 2 4’49
  • Movement 3 6’19
  • Movement 4 5’30

 

John Adams (b. 1947)
Hallelujah Junction

 

  • Movement 1 6’43
  • Movement 2 2’52
  • Movement 3 5’58

Kundenservice

Wenden Sie sich bei Fragen gern an uns

a

Geschenk

Für alle Bestellungen ab 50 Euro

Zahlung

Zahlvorgang 100 % sicher / Sichere Zahlung dank SSL-Protokoll

a

Schnelle Lieferung

Versand innerhalb von 24/48h ab Bestelleingang

Das könnte dir auch gefallen …

Newsletter La Dolce Volta

Pour les amoureux de la musique classique, recevez nos dernières créations et profitez d'offres exclusives (un à deux envois par mois)
INSCRIPTION
close-link