No products in the cart.

BRAHMS // Konzert für Klavier und Orchester #1

Geoffroy Couteau, David Reiland, Orchestre national de Metz,

Im Rahmen seiner Aufnahme des Gesamtwerks von Brahms bietet Geoffroy Couteau ein originelles Programm rund um das Trio Brahms, Robert und Clara Schumann an, bei dem auch ihre Beziehung zu Joseph Joachim nicht zu kurz kommt. Alle stehen im Herzen der Entstehung des 1. Klavierkonzerts in d-Moll und der Bearbeitung von Bachs Chaconne – zwei Werke, die zudem ihre Verehrung Bachs offenbaren.

20,00  18,00 

Voraussichtliche Lieferung bis 29/10/2021

- +

Beschreibung

Geoffroy Couteau reicht gemeinsam mit dem Orchestre national de Metz unter der Leitung von David Reiland eine klare und zugleich eindringliche, greifbare und poetische Interpretation dar, die die spirituelle Reinheit der beiden Werke in den Mittelpunkt rückt.

Konzert für Klavier und Orchester in d-Moll op. 15

 

  • Maestoso 22’19
  • Adagio 13’13
  • Rondo. Allegro ma non troppo 12’28

 

Johann Sebastian Bach (1685-1750) – Johannes Brahms (1833-1897)

 

  • Partita für Violine in d-Moll, BWV 1004 13’58
    Bearbeitung von Bachs Chaconne für Klavier, linke Hand

Kundenservice

Wenden Sie sich bei Fragen gern an uns

a

Geschenk

Für alle Bestellungen ab 50 Euro

Zahlung

Zahlvorgang 100 % sicher / Sichere Zahlung dank SSL-Protokoll

a

Schnelle Lieferung

Versand innerhalb von 24/48h ab Bestelleingang

Newsletter La Dolce Volta

Pour les amoureux de la musique classique, recevez nos dernières créations et profitez d'offres exclusives (un à deux envois par mois)
INSCRIPTION
close-link