No products in the cart.

SCHUMANN // Gesamtwerk für Klavier solo

Dana Ciocarlie,

Réaliser une intégrale de l’œuvre pour piano seul de Robert Schumann est une aventure folle. L’enregistrer lors de quinze concerts est un roc à dompter, surmonté de pièges à déjouer. C’est aussi un long voyage intérieur qu’entreprend avec bonheur la pianiste Dana Ciocarlie.

, , ,

70,00  63,00 

19 vorrätig

Voraussichtliche Lieferung bis 27/10/2021

- +

Beschreibung

Comme un peintre qui ressent le besoin d’étaler devant lui, toile après toile, son œuvre, Dana Ciocarlie vit pleinement le besoin de bâtir quelque chose qui s’inscrit dans la durée… alors que son rôle habituel s’arrête à la fin d’une représentation ponctuelle. Son moyen d’expression est l’interprétation, et son univers est schumannien.

« Il faut avoir un amour démesuré envers Schumann pour s’engager dans un projet de cette nature. »

Dana Ciocarlie se sent chez elle dans l’univers musical de Schumann habité par la passion, le tourment, les allusions littéraires, l’humour et l’élan spontané.

Cette lutte perpétuelle et hallucinée avec le destin, voilà ce qui est magnifique chez Schumann.

Cette première mondiale d’intégrale live de l’œuvre pour piano seul de Robert Schumann n’a pu s’obtenir qu’au prix d’un travail titanesque appelé à faire date !

CD 1 / TT: 63'43

Papillons op.2

 

  • Nr.1 in D-Dur 0’47
  • Nr.2 in Es-Dur 0’30
  • Nr.3 in fis-Moll 0’53
  • Nr.4 in fis-Moll 0’41
  • Nr.5 in B-Dur 1’15
  • Nr.6 in d-Moll 0’56
  • Nr.7 in f-Moll 0’36
  • Nr.8 in cis-Moll 1’13
  • Nr.9 in b-Moll 0’44
  • Nr.10 in C-Dur 1’57
  • Nr.11 in D-Dur 2’53
  • Nr.12 in D-Dur 1’49

 

Große Sonate fis-moll op.11, Fräulein Clara Wieck gewidmet

 

  • Un poco Adagio – Allegro vivace 13’00
  • Aria 3’17
  • Scherzo e intermezzo 4’57
  • Allegro un poco maestoso 12’12

 

Sechs Studien nach Capricen von Paganini op.3

 

  • Agitato 3’33
  • Allegretto 2’58
  • Andante 2’01
  • Allegro 2’41
  • Lento – Allegro assai 2’52
  • Allegro molto 1’48
CD 2 / TT: 71'35

Carnaval op.9 / Scènes mignonnes composées pour le Pianoforte sur quatre notes

 

  • Préambule 2’20
  • Pierrot 1’55
  • Arlequin 1’00
  • Valse noble 1’56
  • Eusebius 2’02
  • Florestan 0’58
  • Coquette 1’36
  • Réplique 0’54
  • Sphinxes 0’45
  • Papillons 0’48
  • A.S.C.H.-S.C.H.A. (Lettres dansantes) 0’54
  • Chiarina 1’11
  • Chopin 1’17
  • Estrella 0’34
  • Reconnaissance 1’37
  • Pantalon et Colombine 1’07
  • Valse allemande 0’53
  • Paganini 1’26
  • Aveu 1’05
  • Promenade 2’29
  • Pause 0’18
  • Marche des « Davidsbündler » contre les Philistins 4’11

 

Impromptus über ein Thema von Clara Wieck op.5

 

  • Un poco adagio 1’25
  • *** 0’33
  • Espressivo 0’38
  • *** 0’50
  • *** 1’03
  • *** 1’10
  • Presto 0’58
  • Tempo des Themas 0’53
  • *** 1’42
  • *** 1’52
  • Allegro con brio 2’17
  • Vivace 4’46

 

Faschingsschwank aus Wien op.26

 

  • Allegro 9’18
  • Romanze 2’38
  • Scherzino 2’12
  • Intermezzo 1’55
  • Finale 5’45
CD 3 / TT: 70'53

Variationen über den Namen Abegg op.1

 

  • Tema 0’46
  • Variation 1 1’15
  • Variation 2 1’06
  • Variation 3 0’53
  • Cantabile 1’18
  • Finale alla Fantasia 2’38

 

Davidsbündlertänze op.6

 

  • Lebhaft 1’30
  • Innig 1’28
  • Mit Humor 1’32
  • Ungeduldig 0’47
  • Einfach 2’08
  • Sehr rasch 1’51
  • Nicht schnell 4’44
  • Frisch 1’02
  • Lebhaft 1’31
  • Balladenmäßig, sehr rasch 1’27
  • Einfach 1’43
  • Mit Humor 0’45
  • Wild und lustig 3’19
  • Zart und singend 2’34
  • Frisch 1’58
  • Mit gutem Humor 1’38
  • Wie aus der Ferne 4’13
  • Nicht schnell 2’14

 

4 Klavierstücke op.32

 

  • Scherzo 3’43
  • Gigue 1’07
  • Romanze 3’31
  • Fughette 1’24

 

Vier Märsche op.76

 

  • Mit größter Energie 3’42
  • Sehr kräftig 3’52
  • Sehr mäßig 3’04
  • Mit Kraft und Feuer 5’52
CD 4 / TT: 62'54
  • Allegro h-Moll 9’46

 

Klaviersonate Nr. 3 f-Moll op.14

 

  • Allegro 7’53
  • Scherzo. Molto commodo 5’58
  • Quasi variazioni. Andantino 7’17
  • Finale. Prestissimo possibile 7’18

 

  • Anhang – Scherzo I 3’04

 

  • Blumenstück op.19 6’16

 

Sieben Klavierstücke in Fughettenform op.126

 

  • Nicht schnell, leise vorzutragen 1’35
  • Mäßig 1’48
  • Ziemlich bewegt 2’23
  • Lebhaft 2’36
  • Ziemlich langsam, empfindungsvoll vorzutragen 2’50
  • Sehr schnell 1’33
  • Langsam, ausdrucksvoll 2’27
CD 5 / TT: 68'31

Kinderszenen op.15

 

  • Von fremden Ländern und Menschen 1’41
  • Kuriose Geschichte 1’02
  • Hasche-Mann 0’35
  • Bittendes Kind 0’54
  • Glückes genug 1’17
  • Wichtige Begebenheit 0’50
  • Träumerei 2’40
  • Am Kamin 0’55
  • Ritter vom Steckenpferd 0’41
  • Fast zu ernst 1’25
  • Fürchtenmachen 1’50
  • Kind im Einschlummern 2’02
  • Der Dichter spricht 2’31

 

Kreisleriana op.16

 

  • Äußerst bewegt 2’56
  • Sehr innig und nicht zu rasch 9’17
  • Sehr aufgeregt 4’47
  • Sehr langsam 3’46
  • Sehr lebhaft 2’57
  • Sehr langsam 3’44
  • Sehr rasch 2’17
  • Schnell und spielend 3’18

 

Variationen über ein Tema in Es-dur, Anh. F39, „Geistervariationen“

 

  • Tema 1’43
  • Variation I 1’14
  • Variation II 1’29
  • Variation III 1’27
  • Variation IV 1’42
  • Variation V 1’57

 

  • Toccata op.7 7’20
CD 6 / TT: 59'34
  • Tema – Andante 1’23
  • Etude I – Un poco più vivo 1’10
  • Etude II – Andante 2’57
  • Etude III – Vivace 1’22
  • Etude IV – Allegro marcato 0’55
  • Etude V – Vivacissimo 1’14
  • Etude VI – Agitato 0’54
  • Etude VII – Allegro molto 1’16
  • Etude VIII – Andante 2’36
  • Etude IX – Presto possibile 0’39
  • Etude X – Allegro 1’19
  • Etude XI – Andante 2’52
  • Etude XII – Allegro brillante 6’26

 

Waldszenen op.82

 

  • Eintritt 2’02
  • Jäger auf der Lauer 1’34
  • Einsame Blumen 2’01
  • Verrufene Stelle 3’23
  • Freundliche Landschaft 1’11
  • Herberge 2’02
  • Vogel als Prophet 3’07
  • Jagdlied 2’19
  • Abschied 3’23

 

Symphonische Etüden op.13 Anhang

 

  • Tema – Andante 1’23
  • Variation I 1’52
  • Variation II 1’48
  • Variation III 1’29
  • Variation IV 3’07
  • Variation V 3’35
CD 7 / TT: 70'17

Fantasie op.17

 

  • Durchaus phantastisch und leidenschaftlich vorzutragen; Im Legenden-Ton 11’59
  • Mäßig. Durchaus energisch 7’35
  • Langsam getragen. Durchweg leise zu halten 10’43

 

Nachtstücke op.23

 

  • Mehr langsam, oft zurückhaltend 4’22
  • Markiert und lebhaft 5’29
  • Mit großer Lebhaftigkeit 4’09
  • Ad libitum – Einfach 2’55

 

Gesänge der Frühe op.133

 

  • Im ruhigen Tempo 2’43
  • Belebt, nicht zu rasch 2’22
  • Lebhaft 2’08
  • Bewegt 2’06
  • Im Anfange ruhiges, im Verlauf bewegtes Tempo 3’15

 

Drei Fantasiestücke op.111

 

  • Sehr rasch, mit leidenschaftlichem Vortrag 2’17
  • Ziemlich langsam 4’46
  • Kräftig und sehr markiert 3’17
CD 8 / TT: 76'38

Album für die Jugend op.68

 

  • Melodie 1’00
  • Soldatenmarsch 0’49
  • Trällerliedchen 0’59
  • Ein Choral 1’16
  • Stückchen 0’59
  • Armes Waisenkind 1’35
  • Jägerliedchen 1’00
  • Wilder Reiter 0’31
  • Volksliedchen 1’26
  • Fröhlicher Landmann, von der Arbeit zurückkehrend 0’39
  • Sizilianisch 1’37
  • Knecht Ruprecht 1’59
  • Mai, lieber Mai 1’59
  • Kleine Studie 1’39
  • Frühlingsgesang 2’41
  • Erster Verlust 2’04
  • Kleiner Morgenwanderer 1’23
  • Schnitterliedchen 0’50
  • Kleine Romanze 0’54
  • Ländliches Lied 1’11
  • *** 1’41
  • Rundgesang 1’27
  • Reiterstück 1’29
  • Ernteliedchen 1’22
  • Nachklänge aus dem Theater 1’29
  • *** 2’03
  • Kanonisches Liedchen 1’33
  • Erinnerung 1’55
  • Fremder Mann 2’30
  • *** 3’31
  • Kriegslied 1’16
  • Sheherazade 3’17
  • Weinlesezeit – fröhliche Zeit! 1’56
  • Thema 2’08
  • Mignon 3’17
  • Lied italienischer Marinari 1’18
  • Matrosenlied 3’21
  • Winterszeit I 2’22
  • Winterszeit II 3’40
  • Kleine Fuge 2’18
  • Nordisches Lied 1’47
  • Figurierter Choral 1’52
  • Sylvesterlied 2’12
CD 9 / TT: 61'46

Intermezzi op.4

 

  • Allegro quasi maestoso 3’16
  • Presto a capriccio 4’07
  • Allegro marcato 3’32
  • Allegretto semplice 1’40
  • Allegro moderato 4’49
  • Allegro 3’00

 

  • Arabeske op.18 6’26

 

Fantasiestücke op.12

 

  • Des Abends 3’48
  • Aufschwung 3’19
  • Warum? 2’46
  • Grillen 3’25
  • In der Nacht 3’57
  • Fabel 2’25
  • Traumes Wirren 2’36
  • Ende vom Lied 5’20

 

Album für die Jugend op.68 (Anhang)

 

  • Auf der Gondel 0’59
  • Bärentanz 0’32
  • Für ganz Kleine 0’17
  • Gukkuk im Versteck 0’47
  • Haschemann 0’49
  • *** 0’24
  • *** 0’40
  • Lagune in Venedig 0’55
  • *** 0’52
  • Puppenschlafliedchen 0’21
  • Rebus 0’31
CD 10 / TT: 70'29

Klaviersonate Nr.2 g-Moll op.22

 

  • So rasch wie möglich 6’20
  • Andantino. Getragen 4’55
  • Scherzo. Sehr rasch und markiert 1’39
  • Rondo. Presto 5’18

 

  • Presto, passionato (Ursprüngliches Finale) 7’44

 

Sechs Konzert-Etüden nach Capricen von Paganini op.10

 

  • Allegro molto 5’50
  • Non troppo lento 5’12
  • Vivace 3’43
  • Maestoso 7’43
  • *** 2’37
  • Sostenuto – Allegro 5’10

 

Klaviersonate für die Jugend op.118 Nr.2, Elisen zum Andenken

 

  • Allegro 6’45
  • Kanon 1’10
  • Abendlied 1’36
  • Kindergesellschaft 4’39
CD 11 / TT: 69'34

Exercices (Etüden in Form freier Variation über ein Thema von Beethoven) Anhang F 25

 

  • Thema 1’00
  • 1 0’58
  • 2 0’30
  • 3 0’49
  • A6 0’45
  • 4 1’02
  • A10 0’37
  • B7 1’00
  • 5 2’14
  • B5 1’22
  • 6 0’41
  • A7 0’52
  • 7 1’00
  • B4 1’10
  • A11 1’00
  • B3 2’21

 

Humoreske op.20

 

  • Einfach 5’49
  • Hastig 5’05
  • Einfach und zart 4’33
  • Innig 2’49
  • Sehr Lebhaft 3’44
  • Zum Beschluss 6’25

 

Klaviersonate für die Jugend op.118 Nr.1, Julien zur Erinnerung

 

  • Allegro 2’00
  • Thema mit Variationen 2’18
  • Puppenwiegenlied 1’34
  • Rondoletto 3’04

 

Klaviersonaten für die Jugend op.118 Nr.3, Marien gewidmet

 

  • Allegro 5’06
  • Andante 3’13
  • Zigeunertanz 1’30
  • Traum eines Kindes 4’52
CD 12 / TT: 66'12

Drei Romanzen op.28

 

  • Sehr markirt 3’31
  • Einfach 3’34
  • Sehr markirt 6’52

 

Novelletten op.21

 

  • Markiert und kräftig 5’14
  • Äußerst rasch und mit Bravour 5’56
  • Leicht und mit Humor 5’03
  • Ballmäßig. Sehr munter 3’54
  • Rauschend und festlich 10’41
  • Sehr lebhaft mit vielem Humor 5’15
  • Äußerst rasch 3’35
  • Sehr lebhaft 12’29
CD 13 / TT: 74'08

Albumblätter op.124

 

  • Impromptu 1’01
  • Leides Ahnung 1’39
  • Scherzino 0’52
  • Walzer 0’58
  • Phantasietanz 0’48
  • Wiegenliedchen 2’32
  • Ländler 1’04
  • Lied ohne Ende 3’30
  • Impromptu 1’09
  • Walzer 0’47
  • Romanze 1’19
  • Burla 1’18
  • Larghetto 0’48
  • Vision 0’49
  • Walzer 1’13
  • Schlummerlied 3’49
  • Elfe 0’28
  • Botschaft 1’27
  • Phantasiestück 2’01
  • Canon 1’06

 

Bunte Blätter op.99

 

  • Nicht schnell, mit Innigkeit 1’34
  • Sehr rasch 0’52
  • Frisch 0’49
  • Ziemlich langsam 1’48
  • Schnell 0’43
  • Ziemlich langsam, sehr gesangvoll 1’44
  • Sehr langsam 2’26
  • Langsam 1’30
  • Novellette 2’45
  • Präludium 1’09
  • Marsch 7’07
  • Abendmusik 3’25
  • Scherzo 4’26
  • Geschwindmarsch 3’04

 

Vier Fugen op.72

 

  • Nicht schnell 3’15
  • Sehr lebhaft 2’26
  • Nicht schnell und sehr ausdrucksvoll 3’18
  • Im mäßigem Tempo 2’50

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dana Ciocarlie ging wie Dinu Lipatti, Clara Haskil und Radu Lupu aus der rumänischen Klavierschule hervor und studierte ebenfalls mit Victoria Melki an der Ecole Normale de Musique in Paris. Darauf folgten am Conservatoire National Supérieur de Musique Meisterkurse von Dominique Merlet und Georges Pludermacher. Ihre Begegnung mit dem deutschen Pianisten Christian Zacharias war vor allem ausschlaggebend für ihre Vertiefung von Franz Schuberts Klavierwerk.

Mit Lebendigkeit, Großzügigkeit und unermüdlichem Einsatz hat sich Dana Ciocarlie ein großes Repertoire erarbeitet, das von Bach bis hin zu Komponisten von heute reicht. Viele zeitgenössische Komponisten haben ihr Werke gewidmet, darunter Edith Canat de Chizy, Karol Beffa, Frédéric Verrières, Jacques Lenot, Helena Winkelman und Dan Dediu. Sie ist zudem als eine der bedeutendsten Interpretinnen von Horatiu Radulescu anerkannt.

Kundenservice

Wenden Sie sich bei Fragen gern an uns

a

Geschenk

Für alle Bestellungen ab 50 Euro

Zahlung

Zahlvorgang 100 % sicher / Sichere Zahlung dank SSL-Protokoll

a

Schnelle Lieferung

Versand innerhalb von 24/48h ab Bestelleingang

Newsletter La Dolce Volta

Pour les amoureux de la musique classique, recevez nos dernières créations et profitez d'offres exclusives (un à deux envois par mois)
INSCRIPTION
close-link