MOZART / Klaviersonate KV331, 570 & 576

Menahem Pressler

„Die Aufgabe, alle Sonaten Mozarts aufzunehmen, ist ein wirklicher Auftrag.“

Ein Auftrag, bei dem sich mir unaufhörlich neue Fragen stellen und der mir bisweilen schwindelerregend erscheint: Werde ich dazu in der Lage sein? Habe ich recht damit? Und doch werde ich wortwörtlich von diesen Sonaten angezogen. Sie sind für mich dauernder Quell der Begeisterung. Es ist eine Freude, sie aufzunehmen, und sogar eine innere Notwendigkeit.

Es ist die zweite CD Menahem Presslers für La Dolce Volta. Aufgenommen im September 2014 am Conservatoire National Supérieur de Musique et de Danse, der Pariser Hochschule für Musik und Tanz. Wir begegnen hier einem absolut heiteren Mozart, der wie befreit zu sein scheint von allen irdischen Spannungen und Belanglosigkeiten und der stattdessen anmutig und sanft zu singen weiß, mit einem wundersamen Sinn für Zärtlichkeit.

Die Ausführung besticht durch ihre Natürlichkeit und durch ihre reine, ruhige, zarte Poesie.

Es ist eine wunderbare CD, gespielt von einem bescheidenen Diener der Musik, am Gipfel seiner Inspiration.

Création de site web Création de site internet